Archivierung in der Gesundheitsbranche

Patientenakten und Dokumente sichern und archivieren

 

Arztpraxen, Krankenhäuser, Labore, Senioren- und Pflegeheime oder auch medizinische Versorgungszentren – die verschiedenen medizinischen Einrichtungen stellen spezielle Anforderungen an die Archivierung von Dokumenten, Daten und Akten. Patientenakten sind hochsensibel und spielen in der Gesundheitsversorgung eine herausragende Rolle. Der Gesetzgeber schreibt größtmöglichen Schutz und lange Aufbewahrungsfristen vor. Welche gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für die Archivierung von Rechnungen und Patientenakten gelten, erfahren Sie in unserer Übersicht.
Alle medizinischen und sozialen Einrichtungen müssen Patientenakten und Röntgenbilder sicher und geschützt vor unbefugtem Zugriff aufbewahren. Die moderne Archivierung von Dokumenten beim ARGUS Archivservice bietet aus datenschutzrechtlicher, klinischer und unternehmerischer Sicht wichtige Mehrwerte. So bekommt jede Akte bei der Erfassung eine spezifische Aufbewahrungsfrist.

Patientenakten, Befunde, Überweisungen, Abrechnungsscheine – innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nehmen diese alten Unterlagen schnell unnötig Platz weg. Wem lästiges Suchen und Zuordnen erspart bleibt, der hat wieder mehr Platz und insbesondere mehr Zeit für sein wichtigstes Gut – den Patienten.

 

Sichere Archivierung für Patientenakten

Eine perfekte und dazu noch sichere Archivierung beim ARGUS Archivservice trägt dazu bei und ermöglicht unseren Kunden höchste Sicherheit und Verfügbarkeit der wertvollen Unterlagen zu transparenten Kosten. Mit der externen Archivierung von:

  • ärztlichen Dokumenten
  • Röntgenbildern
  • Befunden
  • und anderen Dokumenten

garantiert ARGUS Archivservice maximale Sicherheit und Zuverlässigkeit. Dazu zählen auch Sicherheits- und Brandschutzanlagen im eigenen Sicherheitslager.

Zusammen mit unserem Kooperationspartner bieten wir auch die revisionssichere Archivierung an. Sprechen Sie uns dazu gerne an.

 

Archivierung und Digitalisierung Ihrer Akten und Dokumente

ARGUS Archivservice bietet auch eine digitale Archivierung, die den gesetzlichen Vorgaben entspricht. Mit der gesicherten Online-Recherche haben Kliniken und Arztpraxen die Möglichkeit, rund um die Uhr alle Dokumente zu recherchieren und bei Bedarf direkt zu bestellen. Innerhalb kürzester Zeit werden die Belege digital oder im Original zugestellt. Akten, die Ihnen im Original vorliegen müssen, erhalten Sie innerhalb eines Werktages. In elektronischer Form übermitteln wir Ihnen benötigte Dokumente innerhalb weniger Stunden. Nur durch den Auftraggeber autorisierte Personen haben Zugriff auf seine Daten. Durch die automatische Dokumentation jeder Archivbewegung ist hier eine lückenlose Nachverfolgung gewährleistet und sichergestellt, dass kein unerlaubter Zugriff auf eine Akte erfolgen kann. Alle Zugriffe (auch elektronische) und die Rücksendung von Originaldokumenten werden von uns dokumentiert.

 

Archivierung beim ARGUS Archivservice

ARGUS Archivservice garantiert Ihnen Zuverlässigkeit, Flexibilität und Sicherheit bei der Einlagerung von Akten, Belegen oder kompletten Archiven und ist damit Ihr perfekter Dienstleister für die Archivierung:

 

Archivieren von Dokumenten (Archiv klassisch)

elektronische Archivierung (Archiv plus Scan)

sichere Vernichtung von Dokumenten nach DIN 66399 (Archiv plus Vernichtung)

 

Als Spezialist für die Archivierung von Dokumenten und Akten garantieren wir auch höchste Sicherheitsstandards bei der Vernichtung nach Bundesdatenschutzgesetzt (BDSG) und der DIN 66399. Damit bietet ARGUS Archivservice professionelle Unterstützung - vom einzelnen Dokument bis zum kompletten Archiv.